Foto: Godspeed Sail Racing Academy

Wassersportarena
Traunsee

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden von der Wassersportarena Traunsee ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Krippen im Viechtauer Heimathaus "Rabenwies"

Neukirchen, Oberösterreich, Österreich

Beim Besuch des ca. 800 Jahre alten, typischen Viechtauer Einhauses fühlt man sich in vergangene Zeiten versetzt und spürt die ehemals bescheidenen, oft sogar von bitterlicher Armut geprägten Lebensbedingungen.

Die im Heimathaus ausgestellten Krippen werden von Herrn Kustos Johann Gaigg liebevoll betreut und geben Zeugnis vom Leben der Viechtauer. Nur ein kleines Eckerl im Herrgottswinkel reichte, um mit umso größerer Innigkeit auch diesen Menschen den Zauber der Weihnacht erleben zu lassen. Kein großer Glanz und Glorie, ein bisschen Silberflitter aus gebrochenen Kugeln und die "Bärentatzenstanken" dienten als Aufputz.

Da sich nicht jedermann eine händisch geschnitzte Krippe leisten konnte, wurden auch sogenannte "Loammandl-Krippen" gebaut bzw. Figuren gedrechselt.


Geöffnet von 24. Dezember bis 2. Februar täglich von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Sonn- und Feiertag zusätzlich vormittags bis 11:30 Uhr; Gruppen bitte telefonisch voranmelden im Pfarramt

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Krippen im Viechtauer Heimathaus "Rabenwies"
Kapellenweg 5
4814 Neukirchen

+43 664 5022527
josef@trexx.at
www.heimathaus-viechtau.at/
http://www.heimathaus-viechtau.at/

Ansprechperson
Josef Moser
Viechtauer Heimathaus Neukirchen
Kapellenweg 5
4814 Neukirchen

+43 664 5022527
josef@trexx.at
www.heimathaus-viechtau.at/

powered by TOURDATA